Kelly Clarkson
Because of You/Deinetwegen

Übersetzung

Ich werde nicht dieselben Fehler machen wie du
Ich werde meinem Herz nicht
So viel Leid zufügen lassen
Ich werde nicht so zusammenbrechen wie du
Du bist so tief gestürzt
Ich habe auf harte Tour gelernt
Es gar nicht erst so weit kommen zu lassen

Refrain:

Deinetwegen
Komme ich nie zu weit vom Weg ab
Deinetwegen
Habe ich gelernt, auf Nummer sich zu gehen
Um nicht verletzt zu werden
Deinetwegen
Fällt es mir schwer, nicht nur mir selbst zu vertrauen
Sondern auch jedem um mich herum
Deinetwegen habe ich Angst

Ich verirre mich
Und es dauert nicht sehr lang
Bis du mich darauf aufmerksam machst
Ich kann nicht weinen
Weil ich weiß, dass das in deinen Augen
Ein Zeichen von Schwäche ist
Ich bin dazu gezwungen
Jeden Tag meines Lebens
Ein Lächeln, ein Lachen vorzutäuschen
Mein Herz kann unmöglich brechen
Weil es von Anfang an nicht ganz war

Refrain:

Ich sah dich sterben
Ich hörte dich jede Nacht im Schlaf weinen
Ich war so jung
Du hättest es besser wissen sollen
Anstatt dich auf mich zu verlassen
Du hast nie an andere gedacht
Du hast nur deinen Schmerz gesehen
Und nun weine ich mitten in der Nacht
Wegen derselben verdammten Sache

Deinetwegen
Komme ich nie zu weit vom Weg ab
Deinetwegen
Habe ich gelernt, auf Nummer sicher zu gehen
Um nicht verletzt zu werden
Deinetwegen
Gebe ich mein Bestes, um alles zu vergessen
Deinetwegen
Weiß ich nicht
Wie ich jemand anderen an mich rankommen lassen soll
Deinetwegen
Schäme ich mich für mein Leben
Weil es so leer ist
Deinetwegen
Habe ich Angst

Deinetwegen

Wer Kelly Clarkson kennt weiß warum sie dieses Lied Because of you/ Deinetwegen singt wer mich kennt weiß warum mir dieses Lied so viel bedeutet ich kenne die Situation wo auch Kelly war viele der Gefühle und Ängste die sie in diesem Lied schildert kenne ich von mir persönlich deswegen liebe ich dieses Lied so sehr weil viele sich nicht vorstellen können wie man sich in der Situation fühlt!


Dieser Songtext erinnert mich immer an zwei Personen die mir sehr am Herzen liegen vll wissen sie selber das sie gemeint sind damit!

juli Geile Zeit

Hast du geglaubt hast du gehofft das alles besser wird.
Hast du geweint hast du gefleht weil alles anders ist.
Wo ist die Zeit wo ist das Meer du fehlst du fehlst hier, du fragst mich wo sie geblieben ist.

Die Nächte komm die Tage gehn es dreht und wendet sich.
Hast du die Scherben nicht gesehn auf den du weiter gehst.
Wo ist das Licht wo ist dein Stern.
Du fehlst du fehlst hier, fragst mich wo er geblieben ist.
Wird alles anders wird alles anders wird alles anders.

Refrain: Ja ich weiß es war ne geile Zeit
es war kein Weg zu weit du fehlst hier.
Ja ich weiß es war ne Geile Zeit
hey es tut mir leid es ist vorbei es ist vorbei es ist vorbei.

Du willst hier weg
du willst hier raus
du willst die Zeit zurück
du atmest ein
du atmest aus
doch nichts verändert sich
wo ist die Nacht wo ist der Weg
wie weit wie weit noch du
fragst mich wo er geblieben ist.
Wird alles anders wird alles anders wir alles anders.

Refrain:

Die Lichter sind aus
es ist schwer zu verstehn
du siehst einfach zu wie die Zeiger sich drehn
Du siehst einen Stern der nichts mehr zerstört
Du weißt das es geil war das es geil war
du weißt das es geil war

Refrain:


hey es tut mir leid es ist vorbei es ist vorbei es ist vorbei!

ES IST VORBEI ja leider aber ich hoffe das dies Worte nicht für immer sind und wir bald sagen WIR HABENS GESCHAFFT UND ES IST NICHT MEHR VORBEI!
Gratis bloggen bei
myblog.de